Regina Moser

Freie Werbetexterin, Heidelberg
Placeholder image
Placeholder image 

 

Mit Herz & Verstand

„Wer auf andere Leute wirken will, der muß erst einmal in ihrer Sprache mit ihnen reden.″
Kurt Tucholsky, Schriftsteller, Journalist, Literaturkritiker & Werbetexter 1890-1935

Mit der Werbung verhält es sich wie mit der Liebe: Der erste Eindruck entscheidet über HABEN WOLLEN oder LINKS LIEGENLASSEN. Ob nun die optischen Reize oder die inneren Werte respektive die besseren Argumente den Ausschlag geben, mag von Fall zu Fall verschieden sein. Entscheidend ist, dass es ordentlich funkt und die Botschaft bei der Zielgruppe ankommt.
Meine Aufgabe sehe ich darin, die richtigen Worte zu finden, um diesen Funken zu entfachen. Voraussetzung dafür ist zunächst die inhaltliche Konzeption. Wer soll sich angesprochen fühlen? Was will ich erreichen? Mit welchen Argumenten kann ich überzeugen?
Allein mit plakativen Schlagzeilen, witzigen Wortspielen und Sprücheklopfen ist niemandem gedient. Texte müssen neugierig machen, Sympathie wecken, überzeugen und verstanden werden. Das erfordert konzentriertes Zuhören, Nachfragen, Einhaken, auf Distanz gehen und die Bereitschaft, sich in die Situation der Zielgruppe(n) hineinzuversetzen.
Komplexe Zusammenhänge auf das Wesentliche zu reduzieren, schwierige Inhalte anschaulich zu vermitteln und die Dinge auf den Punkt zu bringen, darin liegt die Herausforderung, der ich mich mit Vergnügen stelle.

Placeholder image